Aus der Geschichte der lateinischen Bibel
From the History of the Latin Bible

Edited by Roger Gryson


Complementary monograph series: Volumes 1-38

  • Band 1:

    Bonifatius Fischer, Die Alkuin-Bibel (Quartformat, 14 Seiten und 4 Tafeln) – Bestell-Nr. 00490, 1957

  • Band 2:

    Walter Thiele, Wortschatzuntersuchungen zu den lateinischen Texten der Johannesbriefe (Quartformat, 48 Seiten) – Bestell-Nr. 00491, 1958

  • Band 3:

    Hermann Josef Frede, Pelagius, der irische Paulustext, Sedulius Scottus (165 Seiten) – Bestell-Nr. 00492, 1961

  • Band 4:

    Hermann Josef Frede, Altlateinische Paulus-Handschriften (296 Seiten) – Bestell-Nr. 00416, 1964

  • Band 5:

    Walter Thiele. Die lateinischen Texte des 1. Petrusbriefes (245 Seiten) – Bestell-Nr. 00417, 1965

  • Band 6:

    Jürgen Regul, Die antimarcionitischen Evangelienprologe (276 Seiten) – Bestell-Nr. 00446, 1969

  • Band 7-8:

    Hermann Josef Frede, Ein neuer Paulustext und Kommentar: I. Untersuchungen (288 Seiten und 4 Tafeln) – Bestell-Nr. 00447, 1973; II. Die Texte (413 Seiten) – Bestell-Nr. 00448, 1974

  • Band 9:

    Helmut Boese, Die alte „Glosa psalmorum ex traditione seniorum“. Untersuchungen, Materialien, Texte (286 Seiten und 2 Tafeln) – Bestell-Nr. 00449, 1982

  • Band 10:

    Caroline P. Hammond Bammel, Der Römerbrieftext des Rufin und seine Origenes-Übersetzung (551 Seiten) – Bestell-Nr. 00494, 1985

  • Band 11:

    Bonifatius Fischer, Lateinische Bibelhandschriften im frühen Mittelalter (mit einem Vorwort hrsg. von Hermann Josef Frede) (455 Seiten und 10 Tafeln) – Bestell-Nr. 00495, 1985

  • Band 12:

    Bonifatius Fischer, Beiträge zur Geschichte der lateinischen Bibeltexte (mit einem Vorwort hrsg. von Hermann Josef Frede) (456 Seiten) – Bestell-Nr. 00496, 1986

  • Band 13:

    Bonifatius Fischer, Die lateinischen Evangelien bis zum 10.Jahrhundert: I. Varianten zu Matthäus (48* und 496 Seiten) – Bestell-Nr. 00497, 1988

  • Band 14:

    Bengt Löfstedt, Sedulius Scottus: Kommentar zum Evangelium nach Matthäus (1,1–11,1) (306 Seiten) – Bestell-Nr. 00498, 1989

  • Band 15:

    Bonifatius Fischer, Die lateinischen Evangelien bis zum 10.Jahrhundert: II. Varianten zu Markus (48* und 555 Seiten) – Bestell-Nr. 00499, 1989

  • Band 16:

    Caroline P. Hammond Bammel, Der Römerbriefkommentar des Origenes. Kritische Ausgabe der Übersetzung Rufins Buch 1–3 (264 Seiten) – Bestell-Nr. 21932, 1990

  • Band 17:

    Bonifatius Fischer, Die lateinischen Evangelien bis zum 10.Jahrhundert: III. Varianten zu Lukas (48* und 580 Seiten) – Bestell-Nr. 21931, 1990

  • Band 18:

    Bonifatius Fischer, Die lateinischen Evangelien bis zum 10.Jahrhundert: IV. Varianten zu Johannes (48* und 569 Seiten) – Bestell-Nr. 21934, 1991

  • Band 19:

    Bengt Löfstedt, Sedulius Scottus: Kommentar zum Evangelium nach Matthäus (11,2 bis Schluß) (400 Seiten) – Bestell-Nr. 21933, 1991

  • Band 20:

    Reinhard Franz Schlossnikel, Der Brief an die Hebräer und das Corpus Paulinum. Eine linguistische „Bruchstelle“ im Codex Claromontanus (Paris, Bibliothèque Nationale grec 107 + 107A + 107B) und ihre Bedeutung im Rahmen von Text- und Kanongeschichte (193 Seiten) – Bestell-Nr. 21936, 1991

  • Band 21:

    Hildegard König, Apponius. Die Auslegung zum Lied der Lieder. Die einführenden Bücher 1–3 und das christologisch bedeutsame Buch 9 eingeleitet, übersetzt und kommentiert (112* und 302 Seiten) – Bestell-Nr. 21935, 1992

  • Band 22:

    Helmut Boese, Anonymi Glosa psalmorum ex traditione seniorum: I. Praefatio und Psalmen 1–100 (32* und 471 Seiten; 3 Tafeln) – Bestell-Nr. 22682, 1992

  • Band 23:

    Roger Gryson, Paul-Augustin Deproost, Commentaires de Jérôme sur le prophète Isaïe. Introduction, par Roger Gryson. Livres I–IV (469 Seiten) – Bestell-Nr. 21938, 1993

  • Band 24:

    Roger Gryson (Hg.), Philologia Sacra. Biblische und patristische Studien für Hermann Josef Frede und Walter Thiele zu ihrem 70.Geburtstag: 24/1: Altes und Neues Testament (10* und 337 Seiten) – Bestell-Nr. 21941, 1993; 24/2: Apokryphen, Kirchenväter, Verschiedenes (334 Seiten) – Bestell-Nr. 21942, 1993

  • Band 25:

    Helmut Boese, Anonymi Glosa psalmorum ex traditione seniorum: II. Psalmen 101–150 (24* und 287 Seiten; 4 Tafeln) – Bestell-Nr. 21951, 1994

  • Band 26:

    Eva Schulz-Flügel, Gregorii Eliberritani Epithalamium sive Explanatio in Canticis Canticorum (310 Seiten) – Bestell-Nr. 21940, 1994

  • Band 27:

    Roger Gryson, Joëlle Coulie, Commentaires de Jérôme sur le prophète Isaïe. Introduction, par Roger Gryson et Paul-Augustin Deproost. Livres V–VII (402 Seiten) – Bestell-Nr. 21947, 1994

  • Band 28:

    Hermann Josef Frede, Uwe Fröhlich, Herbert Stanjek, Vetus Latina-Fragmente zum Alten Testament. Die pelagianische Epistula ad quandam matronam Christianam (229 Seiten) – Bestell-Nr. 21937, 1996

  • Band 29:

    Caroline P. Hammond Bammel, Origeniana et Rufiniana (mit einem Vorwort hrsg. von Hermann Josef Frede) (254 Seiten) – Bestell-Nr. 21943, 1996

  • Band 30:

    Roger Gryson, Véronique Somers, Commentaires de Jérôme sur le prophète Isaïe. Introduction, par Roger Gryson. Livres VIII–XI (388 Seiten) – Bestell-Nr. 21948, 1996

  • Band 31:

    Hermann Josef Frede, Herbert Stanjek, Sedulii Scotti Collectaneum in Apostolum: I. In Epistolam ad Romanos (60* und 346 Seiten) – Bestell-Nr. 21952, 1996

  • Band 32:

    Hermann Josef Frede, Herbert Stanjek, Sedulii Scotti Collectaneum in Apostolum: II. In Epistolas ad Corinthios usque ad Hebraeos (516 Seiten) – Bestell-Nr. 21953, 1997

  • Band 33:

    Caroline P. Hammond Bammel †, Der Römerbriefkommentar des Origenes. Kritische Ausgabe der Übersetzung Rufins Buch 4–6, zum Druck vorbereitet und gesetzt von Hermann Josef Frede und Herbert Stanjek (283 Seiten) – Bestell-Nr. 21944, 1997

  • Band 34:

    Caroline P. Hammond Bammel †, Der Römerbriefkommentar des Origenes. Kritische Ausgabe der Übersetzung Rufins Buch 7–10, aus dem Nachlaß hrsg. von Hermann Josef Frede und Herbert Stanjek (357 Seiten) – Bestell-Nr. 21945, 1998

  • Band 35:

    Roger Gryson, Corinne Gabriel, Commentaires de Jérôme sur le prophète Isaïe. Introduction, par Roger Gryson. Livres XII–XV (351 Seiten) – Bestell-Nr. 21949, 1997

  • Band 36:

    Roger Gryson, Corinne Gabriel, Commentaires de Jérôme sur le prophète Isaïe. Introduction, par Roger Gryson. Livres XVI–XVIII (379 Seiten) – Bestell-Nr. 21950, 1999

  • Band 37:

    Ulrich B. Schmid, „Unum ex quattuor“. Eine Geschichte der lateinischen Tatianüberlieferung (401 Seiten) – Bestell-Nr. 21955, 2005

  • Band 38:

    Michael Gorman, Commentaries on Genesis from the Early Middle Ages (176 Seiten) – Bestell-Nr. 21956, 2009

  • Band 39:

    André Thibaut, Le psautier latin du Sinaï. Introduction, par Roger Gryson (152 Seiten) – Bestell-Nr. 22688, 2010

  • Band 40:

    Traditio et Translatio. Studien zur lateinischen Bibel zu Ehren von Roger Gryson, herausgegeben von Thomas Johann Bauer (240 Seiten) – Bestell-Nr. 31103, 2016

  • Band 41:

    John Liam de Paor, The Earliest Irish Glosses on the Pauline Epistles. An Edition of the Text and Glosses of Vulgate Manuscript E, as found in Cambridge B. 10. 5 (512 Seiten) – Bestell-Nr. 23139, 2016


The books are published by Verlag Herder, Freiburg im Breisgau. Size: 16 cm x 23 cm. Price on demand. ISBN 978-3-451-XXXXX [Order no.]. – The order number precedes the year of publication.


Cover Band 47

Cover of volume 37